meine Glueckswerkstatt

Herzlich Willkommen in der GLUECKSWERKSTATT

Hebammenpraxis, Yogastudio und Raum für Körperarbeit

…für Frau, Mann , Kind, Oma, Opa, Paare, Freundinnen und Neugierige….

In den alten Räumen der Firma Autoteile Kraft , in der jahrzehntelang eine Ballettschule war,  entstehen jetzt Räume für Körperarbeit jeglicher Art- eine Herzensangelegenheit von mir. Seit Jahren habe ich davon geträumt , in Husum einen Ort zu schaffen, der zugänglich ist für Menschen in Zeiten der Veränderung- sei es mit Kinderwunsch, in der Schwangerschaft, des Familie werdens oder um dem eigenen Körper gut zu tun. Wie Zufall es wollte, brauchte es noch ein paar Jahre und Anfang 2017 fügte sich dann alles- liebe Menschen mit einer Idee haben sich gefunden und die GLUECKSWERKSTATT ♥  war geboren. Und wuchs….Nicht nur Raum rund um die Hebammenarbeit- mit Sarah und Sandra komplettieren 2 tolle Yogalehrerinnen, eine Sportwissenschaftlerin und eine Physiotherapeutin das Hebammenangebot von Tine und mir.

Wo immer Du gerade mit Dir selbst hinwillst- bei uns bist Du richtig!

Die Räume liegen mitten in der Husumer Innenstadt in der Herzog- Adolf Strasse 29 im Hinterhof– fußläufig zum ZOB und zum Bahnhof. Wer mit dem Auto kommt findet rundherum garantiert etwas- 3 Parkplätze gehören der GLUECKSWERKSTATT- bitte respektiert, das nicht auf den anderen Parkplätzen von HOBBYTON geparkt werden darf- aber rund ums Nissenhaus oder an der Roten Pforte gg Gebühr werdet ihr bestimmt fündig.

Wir haben Räume geschaffen, die Dich einladen zu bleiben- hochwertige, authentische Materialien- viel Holz , Glas und Metall, Farben auf ökologischer Basis und immer dabei: Kerzen ! ….denn der Mensch nimmt mit den ganzen Sinnen wahr. Und in der Pause stehen selbstverständlich Wasser und Tee für Dich bereit. Viva con Aqua, Völkel, Tee von PUKKA und YOGITEA , denn wir nehmen unsere Verantwortung ernst ♥

Bleib neugierig!

Martje Thiesen

 

Die gute Zeit fällt nicht vom Himmel, sondern wir schaffen sie selbst; sie liegt in unseren Herzen …..

(Fjodor M. Dostojewskij)